Nelly Winterhalder

Theatertexte

Flokk eller floke / Intrichi d’amore

Cornelia ist mit Alexander verheiratet, und deren Sohn Eirik ist mit Camilla verlobt. Alles in Ordnung – wenn man von Streitereien über Geschirrspülmaschinen und Birnen oder Brautsträußen und Reden absieht. Aber dann klopft die alte Liebe an.
Ein augenzwinkerndes Schauspiel über Liebe und Beziehungen, inspiriert von Torquato Tassos Schauspiel Intrichi d’amore (Love tangles), das 1598 im Palazzo Farnese in Caprarola, Italien, uraufgeführt wurde. 

2 D, 3 H

UA 9/2014, Festival Quartieri dell’arte, Palazzo Farnese in Caprarola, Italien, Inszenierung: Nelly Winterhalder